15.05.2020
Bautagebuch Göldnerumbau Folge 8
Bild vergrössern
"Beton Marsch" heißt es ab sofort auf dem Göldner.
Das 50 Tonnen Beton im "Nichts" verschwinden, zeigen die Aufnahmen der ersten gut 20qm die heute für das Gießen der Fundamente verarbeitet wurden.

Schon bald wird es an die Bodenplatte gehen, aber schauen wir zunächst in Folge 8 vom Bautagebuch, was die sechs Jungs von Hoch- und Tiefbau Ebeleben die letzten Tage beim Stadionbau geschafft haben...
Weiterführender Link:
Bautagebuch Göldnerumbau Folge 8
Bild vergrössern