29.01.2019
D1-Junioren mit starkem zweiten Platz vom Hallenturnier zurück
Bild vergrössern
Die D1 Junioren des unserer Eintracht sind am Sonntag in Bad Langensalza beim Thüringer Fußball-Verband zur Vorrunde des Hallen-Landesturniers angetreten. Als Gegner warteten FSV Wacker Gotha, FC Borntal Erfurt, FC Union Mühlhausen, FSV Preußen Langensalza, SG Thamsbrücker SV, und Rot Weiß Erfurt.

Mit einer völlig unnötigen Niederlage gegen FC Union Mühlhausen starteten wir in das Turnier.
Nach deutlichen Worten der Trainer fing sich die Mannschaft wieder und steigerte sich. So konnten die Spiele gegen FSV Preußen Langensalza und SG Thamsbrücker SV gewonnen werden.
Danach stand das schwere Spiel gegen Rot Weiß Erfurt auf dem Plan welches verloren ging.
Mit einem erzwungenen Sieg gegen FSV Wacker Gotha holten sich die Spieler wieder das nötige Selbstvertrauen.

Nun lag alles am letzen Spiel, um das Turnier auf dem 2.Platz beenden zu können...
Der Gegner im letzen Spiel war FC Borntal Erfurt.
Die Erfurter nutzten ihre Chancen sehr gut, so dass wir schnell mit 3:0 in den Rückstand geraten sind - Nun war Moral gefragt. Nach dem Anschluss zum 3:1 keimte Hoffnung auf, welche durch das 3:2 verstärkt wurde. Jetzt gab jeder nochmal alles für das Team und die Belohnung war das 3:3!
Sekunden vor dem Schlusspfiff erzielten wir das nicht mehr für möglich gehaltene 3:4, was gleichzeitig den Endstand bedeutet.

Mit 12 Punkten sicherten sich die D1 Junioren vom BSV Eintracht Sondershausen den 2.Platz in der Vorrunde des Landespokal.
Herzlichen Glückwunsch hierzu!
Bild vergrössern
Kyffhusersparkasse
Orthopdische Praxis Mathias Surup
Stadtwerke Sondershausen GmbH
Rechtsanwalt Thomas Henfling
GTS GmbH - Gebudetechnik Sondershausen
ELSO GmbH
Spowa
Fuhrmann & Schwarz