05.04.2018
Kooperation mit Erfurter Torwart-Akademie
Bild vergrössern
"Ein Spiel gewinnen kann er nie, aber eine Niederlage vereiteln. Als einzelner in der Elf erzielt er wohl den schönsten Sieg, wenn er über sich hinauswächst."

Neben den übrigen zehn Spielern einer spielenden Mannschaft, bildet der Torhüter den sicheren Rückhalt einer gesamten Elf. Ohne ihn - kein Spiel! Den Stellenwert des Torhüters haben wir im Verein unlängst erkannt. Aufgrund mangelnder Ressourcen im Bereich Torwarttraining im Nachwuchsbereich begeht der BSV Eintracht Sondershausen nun einen ersten Schritt aus dem Dunkel und geht eine Kooperation mit der ETA ein. Wir freuen uns riesig, endlich beginnen zu können, unseren "Jung-Neuern" das nötige Rüstzeug, mit an den Mann geben zu können, um schlussendlich vielleicht ein ganz Großer zwischen den Pfosten werden zu können.

Damit auch ihr euch ein erstes Bild machen könnt, seid ihr ganz herzlich zu einer Trainingsvorführung mit unseren E bis C-Junioren-Keepern unter der Leitung des Trainerstabs der Erfurter Torwart-Akademie eingeladen. Die Torwartakademie wird dabei verschiedene Trainingselemente vorführen und steht im Anschluss natürlich gerne für Fragen eurerseits zur Verfügung.

Da auch wir wissen, dass wir in unserer Region nicht der einzige Verein sind, der mit diesem Gesamtproblem zu kämpfen hat, sind dabei selbstverständlich nicht nur Interessenten und Hüter unseres Vereins eingeladen. Auch alle Vereine, die womöglich ein Interesse daran hegen, ihre jüngsten Torhüter adäquat ausbilden zu lassen, sind zur Trainingsvorführung am Freitag, dem 13.04.2018 um 17:00 Uhr im Sportzentrum "Am Göldner" gern gesehene Gäste.

Doch, wie gestaltet sich die Kooperation in Zukunft genau? Derzeit soll eine Ausbildung an zwei Tagen im Monat in Sondershausen stattfinden. Hierzu darf sich dann natürlich auch jede Nachwuchs-Nr.1 anderer Vereine anmelden und an den Trainings-Sessions teilnehmen. Ein perspektivische Intensivierung ist überdies nicht ausgeschlossen.
Solltet ihr zur Trainingsvorführung am 13.04.2018 verhindert, aber trotzdem interessiert sein, so empfehlen wir euch einen Blick auf die Homepage der Erfurter Torwart-Akademie, welche ihr unter dem unten aufgeführten Link erreicht.

Holt euch dort die Informationen, die ihr benötigt oder nehmt direkt Kontakt zur Akademie auf und klärt alles, was ihr wissen wollt.
Wir freuen uns schon jetzt auf euch und euren weiteren Werdegang im Kasten!
Bild vergrössern
Rechtsanwalt Thomas Henfling
GTS GmbH - Gebudetechnik Sondershausen
Stadtwerke Sondershausen GmbH
Joachim Mindt Hausmeisterservice
ELSO GmbH
Kyffhusersparkasse
isoplus Fernwrmetechnik GmbH
WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG